Bruckmühl, 27.04.2022, von Antje Bauer

Übung: technischen Hilfe auf Verkehrswegen

Am Samstag, den 23.04.2022, fand unsere monatliche Übung in der Unterkunft vom THW Bad Aibling statt

THW OV Bad Aibling: Übung technischen Hilfe auf Verkehrswegen

Übung: technischen Hilfe auf Verkehrswegen

Zugführer, Truppführer und erfahrene Helfer der Bergung und Fachgruppe N sowie frisch Angemeldete für die Grundausbildung und Interessierte haben dabei gemeinsam den Einsatz zur technischen Hilfe auf Verkehrswegen geübt.

 

Neben theoretischem Wissen wie der Autokunde, welche Werkzeuge auf unserem MTW-OV vorhanden sind oder die korrekte Sicherung des Fahrzeuges auf dem Verkehrsweg innerorts war die Hauptaufgabe die Rettung von Personen aus einem Unfallfahrzeug.

 

Mit der Erkundung des Unfallfahrzeuges, dem Ermitteln von Gefahrenstellen und die Sicherung des Autos (Luftauslassen aus den Reifen, Unterlegkeile) werden grundlegende Tätigkeiten erledigt.

 

Nachdem alle vorbereitenden Arbeiten abgeschlossen waren, ging es an die Öffnung der Motorhaube mittels des intern genannten „Dosenöffners“ (die Force-Axt) um die Batterie abzuklemmen.

Das Entfernen aller Scheiben haben die Helfer mittels dem Bergungungsbeil erledigen können. Die Sicherung des Airbags erfolgte mit der Airbag-Spinne.

 

Nach dem Aufbauen des Hydraulischer Rettungssatzes (Schere/Spreizer) kam dieser für die Entfernung der Türen, der Heckklappe sowie des ganzen Daches zum Einsatz. Mit dem Kettenaufsatz für den Spreitzer konnte schließlich noch das Entfernen des Lenkrades geübt werden.

 

Zu guter Letzt haben alle beim Aufräumen geholfen und die Ausbildung war für alle unsere Teilnehmer erfolgreich beendet.

 

Wollen Sie auch einmal bei einer Übung zum Schnuppern vorbeischauen?

Der nächste Übungstermin ist am 21.05.2022 von 8 bis 16 Uhr. Kommen Sie vorbei und erfahren Sie mehr über die Arbeit beim THW OV Bad Aibling.


  • THW OV Bad Aibling: Übung technischen Hilfe auf Verkehrswegen

  • Übung: technischen Hilfe auf Verkehrswegen

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP