Personenkraftwagen OV (PKW-OV)

PKW-OV "ISUZU"
THW - 90558
Heros Bad Aibling 86/21

Der PKW-OV steht als kleines und flexibles Fahrzeug zum schnellen Erreichen von Einsatzstellen, für allgemeine Transport- und Versorgungsfahrten oder zum Mannschafts- und Materialtransport im Fuhrpark des THW-Ortsverbandes zur Verfügung.

 

Weiterhin wird das Fahrzeug zur Anreise bei Dienstbesprechungen und sonstigen Veranstaltungen verwendet.

Das Fahrzeug dient in erster Linie dem Transport von Personal und ist aufgrund seiner Ladefläche sowie der Anhängerkupplung sehr gut für Materialtransporte aller Art geeignet.

Das Fahrzeug wurde durch die örtliche THW-Helfervereinigung mit Hilfe von Spendengeldern beschafft und zur weiteren Nutzung in Bundeseigentum übertragen. 

Einsatz- und Verwendungsmöglichkeiten:

1. Transportfahrzeug: 

  • Transport von 1 + 4 HelferInnen der Teileinheiten und deren persönlicher Ausstattung sowie von Geräte-, Werkzeug- und einsatzbedingter Sonderausstattung

2. Zugfahrzeug:

  • für Anhänger bis 3,5 t zGG 

Mannschaftstransportwagen OV/Jugend (MTW-OV)

MTW
THW - 91501
Heros Bad Aibling 86/25

Der Mannschaftstransportwagen des Ortsverbandes (MTW-OV) ist organisatorisch dem OV-Stab zugeordnet. Das Fahrzeug steht auch der örtlichen Jugendgruppe zur Verfügung und wird von allen Teileinheiten als zusätzliches Fahrzeug für Einsatzkräfte verwendet.

Die Aufgaben des THW sind vielfältig und das Fahrzeug entsprechend ausgelegt. Ausrüstung zur Sicherung und Erkundung von Einsatzstellen wird ständig mitgeführt. Daneben ist noch Platz für weiteres Material, das bei Bedarf transportiert werden muss.

Der MTW (Mannschaftstransportwagen) dient in erster Linie für die Nachführung von Personal zur Einsatzstelle. Neben diesen allgemeinen Transportaufgaben für Personal oder Material kann der MTW als Zugfahrzeug für Anhänger verwendet oder bei Einsätzen jederzeit auch als Führungsstelle oder Einsatzleitfahrzeug eingesetzt werden.

Im Ortsverband Bad Aibling wird das Fahrzeug zusätzlich als Einsatzfahrzeug für den THV-Bereitschafts-Dienst (Technische Hilfeleistung auf Verkehrswegen) verwendet. An festgelegten Wochenenden und Feiertagen unterstützen wir hier die Verkehrspolizei in Raubling und Holzkirchen auf der Bundesautobahn A8 bei der Beseitigung von Störungen im Verkehrsablauf (Unfälle, Pannen usw.).

Einsatz- und Verwendungsmöglichkeiten:

  • Transportfahrzeug zur Beförderung von bis zu 9 HelferInnen des Technischen Zuges und deren persönlicher Ausstattung
  • Transport von Geräte-, Werkzeug- und einsatzbedingter Sonderausstattung
  • Zugfahrzeug für Anhänger bis 1,25 t zGG 
  • Verwendung als Einsatzleitfahrzeug mit Funk- und Kommunikationsausstattung sowie Führungsmittel zur Lage- und Einsatzführung


Geräteausstattung:

Verkehrssicherungssatz    Digital-Handfunkgeräte (HRT)
Hydraulischer Rettungssatz (Schere/Spreizer)        Schaufeln, Besen zur Fahrbahnreinigung    
Arbeitsscheinwerfer / BeleuchtungssatzWerkzeugkasten
Sanitätsausstattung / Defibrillator (AED)Motorsäge mit Schutzausrüstung

Anhänger 0,5 t, Plane (Anh. 1-Achs)

PKW-Anh. 0,5t
THW-81897

Der Anhänger 0,5t Plane (Anh. 0,5t 1-Achs) dient dem Ortsverband zum Transport von zusätzlichem Einsatzgerät und Material.

Das Fahrzeug wurde durch die örtliche THW-Helfervereinigung beschafft und dem Ortsverband zur Nutzung überlassen.

Zur Verbesserung der Einsatzmöglichkeiten wurde nachträglich ein Planenaufbau angeschafft. 

Gabelstapler 2 t (Stapler 2t)

Gabelstapler 2 t
OV - UK

Zur Bewegung und Verlastung von Ausstattung, Gerät und Arbeitsmaterial auf Fahrzeugen und Transportanhängern sowie auf dem Unterkunftsgelände steht dem Ortsverband ein Gabelstapler mit einer möglichen Hubleistung von 2t (Stapler 2t) zur Verfügung.

Er findet Verwendung zum Umschlagen von Paletten, Boxen, Gerätschaften und sonstigen Gütern sowie von Sandsäcken, dem Einsatz-Gerüstsystem, Ausstattung, allgemeine Be- und Enladearbeiten und vieles mehr. 

Dieser ist mittlerweile ein unverzichtbares Hilfsmittel zur Abwicklung von Einsätzen und dem laufenden Übungsbetrieb. Ferner wird der Stapler für Rangierungen der Anhänger auf dem Gelände und in den engen Fahrzeughallen verwendet.

Der neue Gabelstapler konnte mit Hilfe von Zuschüssen der Gemeinden aus dem Altlandkreis Bad Aibling, dem Landkreis Rosenheim sowie der örtlichen Helfervereinigung im Jahr 2021 beschafft werden und löst den über 30 Jahre alten Elektrostapler ab.

 

(Quellen für Bilder und Texte: THW OV Bad Aibling)

Technische Daten

Personenkraftwagen OV
(PKW-OV)


Hersteller:
ISUZU

Fahrzeugtyp/Modell:
ISUZU D-MAX

Fahrzeugart:
PKW Pick-Up 

Baujahr:
2015

Sitzplätze:
1 + 4

Zul. Gesamtgewicht:
3 t

Nutzlast:
0,95 t

Anhängelast:
3,5 t

Motorisierung:
163 PS

STAN-Position:
OV-Stab

Kennzeichen:
THW-90558

Funkrufname:
Heros Bad Aibling 86/21

Technische Daten

Mannschaftstransportwagen
(MTW)


Hersteller:
Ford

Fahrzeugtyp/Modell:
Transit

Fahrzeugart:
LKW-Kombi /
Kleinbus mit Hochdach
 

Baujahr:
2002

Sitzplätze:
1 + 8

Zul. Gesamtgewicht:
3,5 t

Nutzlast:
1,08 t

Anhängelast:
1,25 t

Motorisierung:
125 PS

STAN-Position:
MTW OV

Kennzeichen:
THW-91501

Funkrufname:
Heros Bad Aibling 86/25

 

 

Technische Daten

Anhänger 0,5t, Plane
(Anh. 0,5t 1-Achs)


Hersteller:
HUMBAUR

Fahrzeugtyp/Modell:
1-Achs-Anhänger

Fahrzeugart:
Transport-Anhänger, 0,5 t, ungebremst 

Baujahr:
1994

Leergewicht:
0,2 t

Zul. Gesamtgewicht:
0,75 t

Zuladung:
0,55 t

Ausstattung/Anbau:
Planenaufbau

STAN-Position:
OV-Stab

Kennzeichen:
THW - 81897

Technische Daten

Gabelstapler 2 t
(Stapler 2t)


Hersteller:
JUNGHEINRICH

Fahrzeugtyp/Modell:
Gabelstapler DGF 320

Fahrzeugart:
Diesel-Gabelstapler 2 t 

Baujahr:
2021

Leergewicht:
3,1 t

Hubhöhe / Bauhöhe:
4,64 m / 2,12 m

Hublast:
2 t

Ausstattung/Anbau:
Straßenzulassung (20 km/h), geschlossene Fahrerkabine
Anhängevorrichtung mit LKW-/PKW-Kupplung,
Lastwaage, Arbeitskorb,
Gabelverlängerungen,
Schneeschild, Vorbaubesen, Zusatz-Hydraulikanschluss

STAN-Position:
OV-Stab

Kennzeichen:
---